Stippvisite im Harz

Stolberg - Rappbodetalsperre - Goslar - Bergwerksmuseum

Nächster Termin: 10.07. - 13.07.2024 (4 Tage)

Was für eine Reise. Lernen Sie während Ihrer vier Urlaubstage den Harz von einer ganz anderen Seite kennen. Egal ob Stolberg, verschiedene Talsperren oder ein Bergwerk, all das gibt Ihnen einen tollen Einblick in die wechselvolle Geschichte des höchsten Gebirges Norddeutschlands. Und natürlich Goslar, die Weltkulturerbestadt. All das will entdeckt werden. Herzlich willkommen.

ab 458,- € p.P. Doppelzimmer Bad oder DU/WC
  • Rappbodetalsperre
  • Stadtführung in Goslar
  • Eintritt und Führung im Schaubergwerk
  • Führung und Verkostung in einer Klosterbrennerei
Angebot merken
Drucken

Buchungspaket
10.07. - 13.07.2024 (Stippvisite im Harz)
4 Tage
Doppelzimmer Bad oder DU/WC
Belegung: 2 Personen
458,- €
10.07. - 13.07.2024 (Stippvisite im Harz)
4 Tage
DZ-Zustellbett Bad oder DU/WC
Belegung: 3 Personen
458,- €
10.07. - 13.07.2024 (Stippvisite im Harz)
4 Tage
Einzelzimmer Bad oder DU/WC
Belegung: 1 Person
538,- €
04.09. - 07.09.2024 (Stippvisite im Harz)
4 Tage
Doppelzimmer Bad oder DU/WC
Belegung: 2 Personen
458,- €
04.09. - 07.09.2024 (Stippvisite im Harz)
4 Tage
DZ-Zustellbett Bad oder DU/WC
Belegung: 3 Personen
458,- €
04.09. - 07.09.2024 (Stippvisite im Harz)
4 Tage
Einzelzimmer Bad oder DU/WC
Belegung: 1 Person
538,- €
18.09. - 21.09.2024 (Stippvisite im Harz)
4 Tage
Doppelzimmer Bad oder DU/WC
Belegung: 2 Personen
458,- €
18.09. - 21.09.2024 (Stippvisite im Harz)
4 Tage
DZ-Zustellbett Bad oder DU/WC
Belegung: 3 Personen
458,- €
18.09. - 21.09.2024 (Stippvisite im Harz)
4 Tage
Einzelzimmer Bad oder DU/WC
Belegung: 1 Person
538,- €

1. Tag: Stolberg – Rappbodetalsperre

Abfahrt am Morgen von den Ausgangsorten. Ihr Weg führt Sie zunächst nach Stolberg. Die in den Bergen gelegene Stadt ist für ihre mittelalterlichen Fachwerkhäuser und schmalen Kopfsteinpflasterstraßen bekannt, die vor allem rund um den Marktplatz zu finden sind. Gehen Sie auf Entdeckungstour. Einen zweiten Stopp machen wir an der Rappbodetalsperre. Sie erwartet hier ein grandioser Blick auf die 106 m hohe Staumauer, die das Kernstück der sechs Talsperren im Ostharz bildet und die 458 m lange Hängebrücke die als eine der längsten Fußgängerhängebrücken der Welt gilt. Mit Kaffee und Kuchen heißen wir Sie im Hotel willkommen.

2. Tag: Goslar – Klosterbrennerei

Nach dem Frühstück steht Goslar auf dem Programm. Die Weltkulturerbestadt sorgt mit ihrem historischen Flair für ganz spezielle Eindrücke. Erleben Sie die berühmte Kaiserpfalz, den Marktplatz mit seinem Brunnen und die mittelalterliche Innenstadt bei einer Führung. Am Nachmittag lernen Sie die Tradition der jahrhundertealten Klosterbrennerei Wöltingerode kennen. Natürlich ist eine Verkostung der Brände und Liköre inklusive.

3. Tag: Oberharzer Bergwerkmuseum – Okertalsperre

Heute steht zuerst Clausthal-Zellerfeld auf dem Programm. Besuchen Sie mit uns das Oberharzer Bergwerkmuseum und erleben Sie eine Zeitreise des Erzbergbaues vom Mittelalter bis ins 19. Jh. Weiter geht es zur nahegelegenen Okertalsperre, wo wir Sie zu einer Bootsfahrt einladen. Leinen los für ein wunderbares Erlebnis.

4. Tag: Heimreise

Ein toller Urlaub geht zu Ende. Die Heimreise beginnt. Ankunft in den Ausgangsorten am Abend.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reisebegleitung/Bordservice oder örtl. Reiseleitung bei allen Ausflügen
  • 3 x Übernachtung/Halbpension im ***S "Carea Residenz Hotel Harzhöhe" in Goslar - Hahnenklee
  • Ausstattung lt. Beschreibung
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Buffet am Abend
  • 1 x Kaffee und Kuchen am Anreisetag
  • 3 x Getränkepauschale (Bier vom Fass, Hauswein und alkoholfreie Getränke) von 10.00 - 20.30 Uhr
  • 2 x Lunchpaket zum Selberpacken
  • Aufenthalt Stolberg und Rappbodetalsperre
  • Stadtführung in Goslar
  • Führung und Verkostung Klosterbrennerei Wöltingerode
  • Eintritt und Führung Schaubergwerk
  • Schifffahrt auf der Okertalsperre
5 Weltenbummler-TreueHerzen

3 Sterne
"Carea Residenz Hotel Harzhöhe" in Goslar-Hahnenklee

Das ***S "Carea Residenz Hotel Harzhöhe" in Goslar-Hahnenklee liegt mitten im Harz auf einem 640 m hohen Plateau am Fuß des ­Brockens. Neben dem Restaurant, Bierstube und Kaminbar, bietet das Hotel ein großes Hallenbad sowie eine finnische Sauna für einen erholsamen Aufenthalt. Die Zimmer sind alle mit Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, Telefon und TV ausgestattet.

Die 212 Zimmer sind alle mit Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, TV und Telefon ausgestattet.

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Stippvisite im Harz

Erleben Sie atemberaubende Tage im Harz mit Kultur, Geschichte und Natur.

Mitarbeiterin Cindy Wenzel

Folgende Reisen könnten Sie auch interessieren:

Ihr Reisepartner in Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt!