Silvester in der Hohen Tatra

Nächster Termin: 27.12. - 02.01.2021 (7 Tage)

Das kleinste Hochgebirge der Welt erwartet Sie zum Jahreswechsel. Gerade im Winter ist diese Region ein beliebtes Urlaubsziel – egal ob für Wintersportler oder Naturliebhaber. Das ***Hotel „Tatra“ in Poprad ist der ideale Ausgangsort, um die Hohe Tatra zu jeder Jahreszeit kennenzulernen. Entdecken Sie bei dieser Reise „Ihre" Hohe Tatra.

ab 629,- € p.P. Doppelzimmer Bad oder DU/WC
  • 7 Tage Urlaub im beliebten winterlichen Hochgebirge
  • Aufenthalt in Brünn inkl. Stadtführung
  • Panoramafahrt durch die Hohe Tatra
  • schönes ***Hotel in Poprad
Angebot merken
Drucken

Buchungspaket
27.12. - 02.01.2021 (Silvester in der Hohen Tatra)
7 Tage
Doppelzimmer Bad oder DU/WC
Belegung: 2 Personen
629,- €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxigutschein nicht gewünscht
-15,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
27.12. - 02.01.2021 (Silvester in der Hohen Tatra)
7 Tage
DZ-Zustellbett Bad oder DU/WC
Belegung: 3 Personen
629,- €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxigutschein nicht gewünscht
-15,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
27.12. - 02.01.2021 (Silvester in der Hohen Tatra)
7 Tage
Einzelzimmer Bad oder DU/WC
Belegung: 1 Person
709,- €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxigutschein nicht gewünscht
-15,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

27.12. Anreise – Brünn

Abfahrt von den Ausgangsorten am Morgen nach Brünn. Während einer Stadtführung lernen Sie die wunderschöne Stadt kennen. Anschließend haben Sie Zeit für eigene Erkundungen. Übernachtung und Abendessen im Raum Brünn.

28.12. Trencin – Poprad

Weiterfahrt in die Hohe Tatra. In Trencin machen wir einen Zwischenstopp. Die schmucke Innenstadt mit ihrer bekannten Burg lädt zum Bummeln ein. Anschließend Weiterfahrt nach Poprad.

29.12. Tatranska Lomnica – Kezmarok

Heute begleiten Sie uns nach Tatranska Lomnica. Besuch des Museums des Nationalparks Tatra. Weiterfahrt in die historische Handwerkerstadt Kezmarok mit ihren historischen Bauten. Unterwegs laden wir Sie zu Kaffee und Kuchen ein. Der Abend klingt typisch slowakisch aus. Ihr Abendessen nehmen Sie in einem Koliba-Lokal mit Wein und Musik ein.

30.12. Panoramafahrt Hohe Tatra

Die wunderbare Landschaft der Hohen Tatra lädt zu einer Panoramafahrt ein. Angekommen in Strbske Pleso erwartet Sie eine romantische Pferdeschlittenfahrt. Anschließend Weiterfahrt nach Smokovec und zurück zum Hotel.

31.12. Freizeit oder Levoca*

Heute haben Sie frei, oder Sie fahren mit uns, vorbei an der Zipser Burg, nach Levoca, der Stadt der Gotik. Hier zeigen wir Ihnen u.a. die gotische Jakobskirche mit dem größten gotischen Hochaltar der Welt. (Aufpreis) Abends Silvesterfeier im Hotel mit Festmenü, Programm, Live-Musik und Neujahrstrunk.

01.01. Heimreise – Brünn

Nach dem Frühstück verabschieden wir uns von der Hohen Tatra. Zwischenübernachtung im Raum Brünn.

02.01. Heimreise

Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise. Rückankunft am Abend in Ihren Ausgangsorten.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • "Weltenbummler“-Reisebegleitung/ -Bordservice oder örtl. Reiseleitung bei allen Ausflügen
  • 2 x Übernachtung/Halbpension im guten Mittelklassehotel im Raum Brünn
  • 4 x Übernachtung/Halbpension im ***Hotel „Tatra“ in Poprad
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und Sat-TV
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 4 x 3-Gang-Menü am Abend
  • 1 x Abendessen in einem traditionellen Koliba-Restaurant mit Wein und Musik
  • Silvesterfeier im Hotel mit 3-Gang-Menü, Neujahrstrunk, Mitternachtsessen, Musik
  • Aufenthalt in Brünn inkl. Stadtführung
  • Panoramafahrt durch die Hohe Tatra
  • Pferdeschlittenfahrt (witterungsabhängig)
  • Eintritt Nationalparkmuseum Hohe Tatra
  • Stadtbesichtigung Kezmarok inkl. Kaffee & Kuchen
  • 15 Euro Taxi-Gutschein pro Person für Ihre Haustürabholung
7 Weltenbummler-TreueHerzen

3 Sterne
Hotel „Tatra" in Poprad

Ihr ***Hotel „Tatra" in Poprad ist ein klassisches Urlaubshotel mit modernem Ambiente und liegt ca. 10 Gehminuten zum Ortszentrum entfernt. Restaurant und Bar laden zum Verweilen ein. Des Weiteren verfügt das Hotel über einen Fitnessbereich.

Die hellen und freundlichen Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC und Sat-TV.

Länderinformationen Slowakei

EINREISE

Für die Einreise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass notwendig. Auch vorläufige Dokumente werden anerkannt. Kinder müssen ein eigenes Reisedokument vorweisen können, da Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig sind. Minderjährige, die allein oder nur mit einem Elternteil reisen, sollten entsprechende Dokumente oder Begleitschreiben der Eltern/des anderen Elternteils mitnehmen.

Bitte informieren Sie sich beim Auswärtigen Amt (www.auswaertiges-amt.de) über weitere Informationen und kurzfristige Änderungen.

Für Personen ohne deutsche Staatsangehörigkeit oder mehreren Staatsangehörigkeiten sind die jeweiligen Besonderheiten zu beachten. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Konsulat / Ihrer Botschaft bzw. dem Auswärtigen Amt (www.auswaertiges-amt.de).

Stand: 02/2020

Weltenbummler übernimmt keine Haftung für die Angaben und behält sich Änderungen vor.

ORTSTAXE

Es besteht die Möglichkeit, dass in der Slowakei eine Ortstaxe erhoben wird. In der Regel beträgt diese ca. 1,70 € pro Person/Nacht.

Stand: 05/2020

Weltenbummler übernimmt keine Haftung für die Angaben und behält sich Änderungen vor.

Länderinformationen Tschechien

EINREISE

Für die Einreise deutscher Staatsangehöriger ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass notwendig. Auch vorläufige Dokumente werden anerkannt. Das Ausweisdokument muss noch mindestend bis zum Reiseende gültig sein. Kinder müssen ein eigenes Reisedokument vorweisen können, da Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig sind. Minderjährige, die allein oder nur mit einem Elternteil reisen, sollten eine formlose Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten sowie insbesondere bei Namensabweichungen eine Kopie der Geburtsurkunde des Kindes und der Ausweisdatenseite des/der Personensorgeberechtigten mitnehmen. Aus der Einverständniserklärung sollte hervorgehen, dass der/die Personensorgeberechtigte/n mit der Auslandsreise einverstanden sind. Eine Übersetzung der gesamten Einverständniserklärung in die Landessprache ist empfehlenswert.

Bitte informieren Sie sich beim Auswärtigen Amt (www.auswaertiges-amt.de) über weitere Informationen und kurzfristige Änderungen.

Für Personen ohne deutsche Staatsangehörigkeit oder mehreren Staatsangehörigkeiten sind die jeweiligen Besonderheiten zu beachten. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Konsulat / Ihrer Botschaft bzw. dem Auswärtigen Amt (www.auswaertiges-amt.de).

ORTSTAXE
Es besteht die Möglichkeit, dass in Tschechien eine Kurtaxe erhoben wird. Diese beträgt ca. 1,00 € p.P./Nacht und ist vor Ort im Hotel in bar zu zahlen.

Stand: 02/2020

Weltenbummler übernimmt keine Haftung für die Angaben und behält sich Änderungen vor.

Bitte vor Ort buchen:

Ausflug Levoca inkl. Besichtigung und Eintritt Jakobskirche und örtl. Reiseleitung*: 20,- €

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Silvester in der Hohen Tatra

„Diese Region ist im Winter bei Wintersportler und Naturliebhaber sehr beliebt. Bei dieser Busreise ist für jeden etwas dabei."

"Weltenbummler"-Mitarbeiterin Silke Schönfeld

Folgende Reisen könnten Sie auch interessieren:

Ihr Reisepartner in Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt!