Ostern in Südtirol

mit Oswald Sattler und S'Kleeblatt

Nächster Termin: 30.03. - 02.04.2018 (4 Tage)

Begleiten Sie uns nach Südtirol und erleben Sie ein tolles Osterkonzert mit Oswald Sattler und weiteren Künstlern. Auch die Kurstadt Meran und die Gärten von Schloss Trauttmansdorff werden Sie begeistern.

ab 354,05 € p.P. Doppelzimmer Bad oder DU/WC
  • 4 Tage traumhaftes Südtirol
  • Bischofsstadt Brixen entdecken
  • Osterkonzert in Meransen
  • Meran und Schloss Trauttmansdorff erleben
Angebot merken
Drucken

Buchungspaket
30.03. - 02.04.2018 (Ostern in Südtirol)
4 Tage
Doppelzimmer Bad oder DU/WC
Belegung: 2 Personen
365,- € 354,05 €

3% Frühbucher bis 28.02.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxi-Gutschein nicht gewünscht
-10,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
30.03. - 02.04.2018 (Ostern in Südtirol)
4 Tage
DZ-Zustellbett Bad oder DU/WC
Belegung: 3 Personen
365,- € 354,05 €

3% Frühbucher bis 28.02.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxi-Gutschein nicht gewünscht
-10,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
30.03. - 02.04.2018 (Ostern in Südtirol)
4 Tage
Einzelzimmer Bad oder DU/WC
Belegung: 1 Person
410,- € 397,70 €

3% Frühbucher bis 28.02.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxi-Gutschein nicht gewünscht
-10,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag: Anreise

In den Morgenstunden beginnt Ihre Reise über den Brenner in das wunderschöne Südtirol. Übernachtung im Raum Eisack-/Pustertal mit Seitentälern.

2. Tag: Brixen – Konzert in Meransen

Nach dem Frühstück besuchen Sie die alte Bischofsstadt Brixen. Anschließend fahren Sie nach Meransen. In der Veranstaltungshalle erwartet Sie ein Speck- und Käseteller und später das Konzert mit Oswald Sattler, einer Schuhplattlergruppe, einer Böhmischen Musikkapelle und S‘Kleeblatt. Während der Veranstaltung genießen Sie Kaffee und Apfelstrudel.

3. Tag: Meran – Gärten Schloss Trauttmansdorff

Heute begleiten Sie uns in die schöne Kurstadt Meran und in die Gärten von Schloss Trauttmansdorff, die oberhalb von Meran am sonnenverwöhnten Hang liegen. Die einmaligen Gärten und das duftende Blütenmeer zu Ostern sind ein herrlicher Anblick. Am Abend genießen Sie ein Oster-Menü.

4. Tag: Heimreise

Noch einmal gefrühstückt, dann nehmen Sie Abschied von Südtirol. Die Heimreise beginnt.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • „Weltenbummler“-Reisebegleitung/-Bordservice
  • Begrüßungsgetränk
  • 3 x Übernachtung/Halbpension im ***Hotel im Raum Eisack-/Pustertal mit Seitentälern
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, TV
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 2 x 3-Gang-Menü am Abend
  • 1 x Oster-Menü
  • Ausflug Brixen inkl. örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt und reservierte Sitzplätze zum Osterkonzert mit Oswald Sattler
  • 1 x Speck-Käse-Teller und Kaffee & Apfelstrudel in der Veranstaltungshalle
  • Ausflug Meran – Gärten Schloss Trauttmansdorff inklusive Eintritt Gärten und örtliche Reiseleitung
  • 10 Euro Taxi-Gutschein pro Person für Ihre Haustürabholung
4 Weltenbummler-TreueHerzen

Länderinformationen Italien

EINREISE

Für die Einreise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass notwendig. Auch vorläufige Dokumente werden anerkannt. Kinder müssen ein eigenes Reisedokument vorweisen können, da Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig sind.

Empfehlung:

Führen Sie zusätzlich zu Ihren original Reisedokumenten eine Kopie dieser im Koffer mit. Dies erleichtert die Ausstellung von Ersatzpapieren, falls die Originale verloren gehen. Außerdem müssen in vielen Hotels die Ausweise/ Pässe beim Check-In abgegeben werden.

Bitte informieren Sie sich beim Auswärtigen Amt (www.auswaertiges-amt.de) über kurzfristige Änderungen.

GESUNDHEITSVORSORGE

Die Vorlage der Europäischen Krankenversicherungskarte (EHIC; auf der Rückseite Ihrer nationalen Versicherungskarte) genügt, um sich bei einem Unfall oder einer akuten Erkrankung mit medizinisch notwendigen Leistungen behandeln zu lassen. Privatärzte und -kliniken sind hiervon ausgenommen.

Unabhängig davon wird dringend empfohlen, für die Dauer des Auslandsaufenthaltes eine Auslandsreisekrankenversicherung abzuschließen, die Risiken abdeckt, die von den gesetzlichen Kassen nicht übernommen werden (z.B. notwendiger Rücktransport nach Deutschland im Krankheitsfall, Behandlung bei Privatärzten oder in Privatkliniken).

Bedenken Sie, dass Medikamente teilweise nicht, oder nur in anderer Zusammensetzung bzw. Dosierung als in Deutschland erhältlich sind. Stellen Sie sich deshalb Ihre individuelle Reiseapotheke zusammen.

NETZSPANNUNG

In Italien unterscheiden sich die Stecker und Steckdosen von unserem System. Daher wird die Mitnahme eines universellen Reiseadapters empfohlen.

SITTEN & GEBRÄUCHE

Rauchverbot: In Italien ist das Rauchen in allen öffentlichen Verkehrsmitteln, Geschäften, öffentlichen und privaten Büros, Kinos und Restaurants grundsätzlich verboten. Bei Missachtung des Rauchverbots drohen erhebliche Geldstrafen.

Trinkgeld: Mit Trinkgeld sollte man nicht zu knauserig sein. 5-10% bekommen nette Kellner(-innen) in Restaurants und Cafés. Im Hotel sind 5-10 € pro Woche für das Zimmermädchen üblich. Den Gästeführern sowie örtlichen Reiseleitern dankt man üblicherweise mit 1 € pro Person/ Tag.

Hotels: Die Hotelausstattung ist nicht mit dem Standard in Deutschland gleichzusetzen. Nicht alle Mittelklassehotels verfügen über eine Klimaanlage. Oft sind Minibar und Klimaanlage nur gegen Gebühr nutzbar.

ORTSTAXE

Es besteht die Möglichkeit, dass in Italien eine Ortstaxe bzw. Aufenthaltssteuer erhoben wird. In der Regel beträgt diese ca. 0,50-6 € pro Person/Nacht (je nach Hotelkategorie).

VORSICHT VOR TASCHENDIEBEN!

Tragen Sie Ihre Wertsachen sicher am Körper oder bewahren Sie diese im Hotelsafe auf. Keinesfalls sollten Sie Ihren Ausweis, Ihr Geld und Ihre Kreditkarten in den äußeren Taschen eines Rucksacks oder einer Tasche mit sich herumtragen. Auch in Kirchen ist Vorsicht angebracht.

Stand: 01/2018

Weltenbummler übernimmt keine Haftung für die Angaben und behält sich Änderungen vor.

„Genießen Sie zu Ostern das wunderschöne Südtirol."

"Weltenbummler"-Reiseleiterin Ulrike Richtsteiger

Folgende Reisen könnten Sie auch interessieren:

Ihr Reisepartner in Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt!