Ostern in den Masuren

Nächster Termin: 09.04. - 14.04.2020 (6 Tage)

Kommen Sie mit ins Herzen der Masuren – nach Sensburg. Idyllisch am Czos gelegen befindet sich unser langjähriges Vertragshotel „Huszcza“. Es bietet Ihnen für die Osterfeiertage eine behagliche Atmosphäre sowie ideale Ausflugsmöglichkeiten in die bezaubernde Landschaft der Masuren.

ab 407,40 € p.P. Doppelzimmer Bad oder DU/WC
  • 6 Tage Masuren im Frühjahr
  • Hotel mit idyllischer Lage am See
  • Masurische Seenplatte, Allenstein und Nikolaiken besuchen
  • erleben Sie eine typische Bauernhochzeit
Angebot merken
Drucken

Buchungspaket
09.04. - 14.04.2020 (Ostern in den Masuren)
6 Tage
Doppelzimmer Bad oder DU/WC
Belegung: 2 Personen
420,- € 407,40 €

3% Frühbucher bis 29.02.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxi-Gutschein nicht gewünscht
-10,- €
Ausflug südliche Masuren - Nikolaiken inkl. Schifffahrt
35,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
09.04. - 14.04.2020 (Ostern in den Masuren)
6 Tage
DZ-Zustellbett Bad oder DU/WC
Belegung: 3 Personen
420,- € 407,40 €

3% Frühbucher bis 29.02.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxi-Gutschein nicht gewünscht
-10,- €
Ausflug südliche Masuren - Nikolaiken inkl. Schifffahrt
35,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
09.04. - 14.04.2020 (Ostern in den Masuren)
6 Tage
Einzelzimmer Bad oder DU/WC
Belegung: 1 Person
500,- € 485,- €

3% Frühbucher bis 29.02.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxi-Gutschein nicht gewünscht
-10,- €
Ausflug südliche Masuren - Nikolaiken inkl. Schifffahrt
35,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag: Anreise

Abfahrt von den Ausgangsorten am Morgen. Im Raum Posen legen Sie eine bequeme Zwischenübernachtung ein.

2. Tag: Thorn – Masuren – Sensburg

Auf dem Weg in die Masuren machen Sie Halt in der Kopernikus-Stadt Thorn. Eine Stadtführung bringt Ihnen die hübsche Altstadt mit ihren Backsteinhäusern näher. Anschließend führt Sie die Fahrt weiter in das Herz der Masuren nach Sensburg.

3. Tag: Rundfahrt Masurische Seenplatte

Die ursprüngliche Natur der Masuren ist Ihr ständiger Begleiter auf Ihrer heutigen Rundfahrt. Geheimnisvolle Wälder und zahlreiche Seen säumen Ihren Weg. Weiterhin sehen Sie wertvolle Baudenkmäler wie das Kloster „Heilige Linde“ mit seiner Barockorgel und die Stadt Rössel (Reszel), die vor allem für die Bischofsburg sehr bekannt ist.

4. Tag: Freizeit oder südliche Masuren – Nikolaiken inkl. Schifffahrt*

Genießen Sie einen Tag in Sensburg oder begleiten Sie uns auf unserer Panoramafahrt durch die südlichen Masuren. In Nikolaiken angekommen laden wir Sie zu einer Schifffahrt auf dem Spirdingsee ein. Im Anschluss haben Sie Freizeit. (Aufpreis)

5. Tag: Allenstein & Bauernhochzeit

Heute verlassen Sie die Masuren und legen einen Halt in Allenstein ein. Erkunden Sie die historische Hauptstadt des Ermlands mit ihrer schmucken Altstadt. Unweit entfernt erreichen Sie zur Mittagszeit einen typischen Bauernhof. Neben einer traditionellen Bauernhochzeit werden Sie auch mit Essen und Trinken bestens versorgt. Im Anschluss Weiterfahrt in den Raum Posen zur Zwischenübernachtung.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Ihren Ausgangsort erreichen Sie am Abend.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • „Weltenbummler“-Reisebegleitung/-Bordservice
  • 2 x Übernachtung/Halbpension in guten Mittelklassehotels im Raum Posen
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 3 x Übernachtung/Halbpension im Hotel „Huszcza" in Sensburg
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, Telefon und Sat-TV
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 1 x festliches Frühstücksbuffet mit Zurek, Eiern und Mazurkas am Ostersonntag
  • 4 x 3-Gang-Menü oder Buffet am Abend
  • 1 x festliches Abendessen am Ostersonntag
  • Stadtführung in Thorn
  • Ausflug Masurische Seenplatte inkl. örtl. Reiseleitung
  • Besichtigung des Klosters „Heilige Linde" mit Orgelvorführung
  • Aufenthalt in Allenstein
  • Bauernhochzeit inkl. Folklore und Mittagessen
  • kostenfreie Nutzung von Sauna und Fitnessraum im Hotel „Huszcza"
  • 10 Euro Taxi-Gutschein pro Person für Ihre Haustürabholung
5 Weltenbummler-TreueHerzen

Hotel „Huszcza" in Sensburg

Im Herzen Masurens liegt die Stadt Sensburg. Hier ist das ***Hotel „Huszcza“ idyllisch am Czos See, wenige Gehminuten vom Ortszentrum, gelegen. Es verfügt über Restaurant, Lift, Grillplatz, Sonnenterrasse, Sauna und Fitnessraum.

Die Zimmer sind mit Dusche/WC, Haartrockner, Telefon und Sat-TV ausgestattet.

Länderinformationen Polen

EINREISE

Für die Einreise deutscher Staatsangehöriger ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass notwendig. Auch vorläufige Dokumente werden anerkannt. Kinder müssen ein eigenes Reisedokument vorweisen können, da Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig sind. Es wird geraten, allein reisenden Minderjährigen eine formlose Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten mitzugeben. Bitte informieren Sie sich beim Auswärtigen Amt (www.auswaertiges-amt.de) über kurzfristige Änderungen.

Für Personen aus Nichtmitgliedsstaaten der Europäischen Union sind die jeweiligen Besonderheiten zu beachten. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Konsulat / Ihrer Botschaft bzw. dem Auswärtigen Amt (www.auswaertiges-amt.de).

ORTSTAXE

Es besteht die Möglichkeit, dass in Polen eine Kurtaxe erhoben wird. Diese beträgt ca. 1,00 € p.P./Nacht und ist vor Ort im Hotel in bar zu zahlen.

GESUNDHEITSVORSORGE

Die Vorlage der Europäischen Krankenversicherungskarte (EHIC; auf der Rückseite Ihrer nationalen Versicherungskarte) genügt, um sich bei einem Unfall oder einer akuten Erkrankung mit medizinisch notwendigen Leistungen behandeln zu lassen. Privatärzte und -kliniken sind hiervon ausgenommen.

Unabhängig davon wird dringend empfohlen, für die Dauer des Auslandsaufenthaltes eine Auslandsreisekrankenversicherung abzuschließen, die Risiken abdeckt, die von den gesetzlichen Kassen nicht übernommen werden (z.B. notwendiger Rücktransport nach Deutschland im Krankheitsfall, Behandlung bei Privatärzten oder in Privatkliniken).

Bedenken Sie, dass Medikamente teilweise nicht, oder nur in anderer Zusammensetzung bzw. Dosierung als in Deutschland erhältlich sind. Stellen Sie sich deshalb Ihre individuelle Reiseapotheke zusammen.

WÄHRUNG

Die Landeswährung Polens ist Zloty. Geld sollte nur in offiziellen Wechselstuben und Banken umgetauscht werden. Sie können mit Ihrer EC-/ Maestro-Karte sowie Kreditkarte am Geldautomaten Bargeld abheben. Bargeldlose Zahlung mit Kreditkarte wird fast immer akzeptiert.

TELEFONIEREN

Möchten Sie nach Deutschland telefonieren, dann wählen Sie die 0049, danach die Ortsvorwahl ohne die 0 und schließlich die gewohnte Rufnummer. Die Landesvorwahl Polens ist 0048.

SITTEN & GEBRÄUCHE

Es gibt große Unterschiede zwischen Stadt- und Landleben. Die Landbevölkerung ist sehr gläubig und ihr Lebensstil traditioneller. In den Kirchen ist auch im Sommer angemessene Kleidung erwünscht.

ESSEN & TRINKEN

Beliebte Gerichte sind Zrazy Zawijane (pilzgefüllte Rouladen in saurer Sahne) mit gekochtem Kascha (Buchweizen) und Golonka (Eisbein). Polen hat auch eine große Auswahl an frischem Fisch (Ryba). Karpfen wird in einer süßsauren Aspiksoße serviert, und pochierter Hecht mit Sahnemeerrettich ist sehr zu empfehlen.

Getränke: Wodka wird eiskalt getrunken. Wyborowa soll der beste Wodka sein, aber es gibt noch viele andere Sorten.

EMPFEHLUNGEN

Führen Sie zusätzlich zu Ihren original Reisedokumenten eine Kopie dieser im Koffer mit. Dies erleichtert die Ausstellung von Ersatzpapieren, falls die Originale verloren gehen. Außerdem müssen in vielen Hotels die Ausweise/ Pässe beim Check-In abgegeben werden.

Stand: 01/ 2018

Weltenbummler übernimmt keine Haftung für die Angaben und behält sich Änderungen vor.

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Ostern in den Masuren

Reiseinformationen - je Reisetermin

Ostern in den Masuren / 09.04.2020 - 14.04.2020

„Freuen Sie sich auf eine Region, wo das Leben noch etwas beschaulicher zugeht. Genießen Sie die Ruhe und die schöne Natur mit dieser Busreise zu den Ostertagen."

"Weltenbummler"-Mitarbeiterin Kerstin Lobmann

Folgende Reisen könnten Sie auch interessieren:

Ihr Reisepartner in Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt!