Kreuzfahrt auf der Loire – ein königliches Erbe

Nantes – Saint-Nazaire – Ancenis – Angers – Nantes

Nächster Termin: 08.08. - 16.08.2019 (9 Tage)

Die Loire ist mit mehr als 1.000 km der längste Fluss Frankreichs. Sie entspringt im Zentralmassiv und durchfließt das Land bis Orléans in nördlicher, dann in westlicher Richtung bis zum Atlantik bei Saint-Nazaire. Hunderte von einzigartigen Schlössern und Burgen, teils inmitten von Wäldern und Weinbergen, säumen ihren Lauf. Diese außergewöhnliche Kulturlandschaft zeugt von einer zweitausendjährigen Entwicklung zwischen Mensch und Umwelt und wurde im Jahr 2000 zum UNESCO-Welterbe ernannt.

ab 2.105,- € p.P. Doppelzimmer/2-Bett-Kabine Hauptdeck, Bad oder DU/WC
  • 9 Tage Schlösser der Loire
  • Ihr Schiff: MS „Loire Princesse“
  • alle Ausflüge und Getränkepaket (Schiff) inklusive
  • alle Ausflüge im „Weltenbummler“-Bus
Angebot merken
Drucken

Buchungspaket
08.08. - 16.08.2019 (Kreuzfahrt auf der Loire)
9 Tage
Doppelzimmer/2-Bett-Kabine Hauptdeck, Bad oder DU/WC
Belegung: 2 Personen
2.105,- €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxigutschein nicht gewünscht
-15,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
08.08. - 16.08.2019 (Kreuzfahrt auf der Loire)
9 Tage
Doppelzimmer/2-Bett-Kabine Oberdeck, Bad oder DU/WC
Belegung: 2 Personen
2.403,- €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxigutschein nicht gewünscht
-15,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
08.08. - 16.08.2019 (Kreuzfahrt auf der Loire)
9 Tage
Einzelzimmer/Einzelkabine Hauptdeck, Bad oder DU/WC
Belegung: 1 Person
2.790,- €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxigutschein nicht gewünscht
-15,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
08.08. - 16.08.2019 (Kreuzfahrt auf der Loire)
9 Tage
Einzelzimmer/Einzelkabine Oberdeck Bad oder DU/WC
Belegung: 1 Person
3.088,- €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxigutschein nicht gewünscht
-15,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag: Anreise – Reims

Abfahrt von den Ausgangsorten am Morgen. Ihre Fahrt führt Sie nach Westen. In Reims erwartet Sie Ihr Hotel zur Zwischenübernachtung.

2. Tag: Reims – Nantes

Anreise nach Nantes, wo die MS „Loire Princesse“ Ihre Ankunft erwartet. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie bei einem Begrüßungsdrink die Mannschaft kennen und nehmen anschließend Platz im Restaurant zu Ihrem ersten Menü an Bord.

3. Tag: Nantes - Guerande - Saint-Nazaire

Der heutige Morgen steht im Zeichen der Stadt Nantes, eine ehemalige Residenz der bretonischen Herzöge, heute Universitätsstadt und Bischofssitz. Noch heute zeugen die Häuser von Reedern und Kaufleuten vom damaligen Wohlstand durch den Handel mit Zucker und Sklaven. Ihre Stadtführung bringt Sie zu den Schönheiten der Stadt, wie die Ile Feydeau, eine aufgeschüttete Landzunge mit luxuriösen Villen, der Kathedrale, der Altstadt mit dem Schloss der Herzöge der Bretagne und ins Quartier Bouffay mit den verwinkelten Gassen und hübschen Fachwerkhäusern. Am Nachmittag genießen Sie die Panoramafahrt durch das Loire-Tal bei der Kreuzfahrt Richtung Saint-Nazaire. Unterwegs steigen Sie in Paimboeuf aus. Ihr Ausflug führt Sie über La Boule nach Guerande, welches bekannt für seine Salzgewinnung ist. Nach dem Abendessen trifft man sich zu einem unterhaltsamen Tanzabend in der Lounge-Bar.

4. Tag: Saint-Nazaire – Ancenis

Ihr Schiff steuert nun Richtung Ancenis. Ein entspannter Morgen, der der Beschaulichkeit der Faszination Flusskreuzfahrt gewidmet ist. Genießen Sie wechselnde Landschaftsbilder durch die Panoramafenster Ihres Schiffes oder, wenn es das Wetter erlaubt, von einem der bequemen Liegestühle auf dem Sonnendeck. Am Mittag erreichen Sie Ancenis und starten zu einem Ausflug auf der „Route du Muscadet“. Der im Weinbaugebiet Muscadet angebaute gleichnamige Weißwein ist bekannt für seinen frischen und fruchtigen Geschmack. In einem Château werden Sie nach einer Führung auch Gelegenheit haben, den leckeren Wein zu probieren. Das Schiff bleibt über Nacht in Ancenis.

5. Tag: Ancenis – Angers – Bouchemaine

Nach dem Frühstück fährt Ihr Schiff nach Chalonnes, welches Sie gegen Mittag erreichen. Hier startet Ihr Ausflug nach Angers. Die ehemalige Hauptstadt des Anjou besitzt eine lange Geschichte, die bis in die Steinzeit reicht, und die Altstadt gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Sehen Sie bei einer Stadtführung das Château d’Angers. Das Schloss ist Teil der Stadtmauer und gleicht mit seinen 17 Türmen und der Wehrmauer von außen eher einer Festung. Im Inneren jedoch erwarten den Besucher elegante Gebäude und Gartenanlagen. Der Höhepunkt Ihres Schlossbesuches ist sicherlich die Besichtigung des ältesten erhaltenen Teppichzyklus Frankreichs, „die Apokalypse von Angers“. Der in der großen Galerie gezeigte 100 m lange und fast 5 m breite Bildteppich zeigt in beeindruckender Größe den Weltuntergang. Nach dem Abendessen an Bord erwartet Sie die Mannschaft des Schiffes zu ihrer Show in der Lounge-Bar. Wir wünschen viel Spaß und gute Unterhaltung.

6. Tag: Bouchemaine – Ausflug „Schlösser der Loire“

Nach dem Frühstück starten Sie mit Ihrem Reisebus zu einem ganztägigen Ausflug in das „Tal der Könige“, denn die Geschichte der Loire-Schlösser ist eng verbunden mit der Geschichte der französischen Könige. Nirgendwo in Frankreich gibt es so viele malerische Zeugnisse aus der Renaissance wie im heutigen Loire-Tal. Ihr erster Besichtigungsstopp bringt Sie ins Château d’Azay-le-Rideau. Es liegt auf einer kleinen Insel im Département Indre und gilt als eines der faszinierendsten Schlösser des Loire-Tals. Im Inneren erwarten den Besucher prächtige Salons und prunkvolle Gemächer im Stil italienischer und flämischer Renaissance. Weiter geht die Fahrt zum Château Saumur. Das majestätische, über der Loire thronende Schloss blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Das Schloss erinnert mit seinen achteckigen Türmen, den Kreuzfenstern, den Ziergiebeln und den Schießscharten mit den bourbonischen Lilien an ein Märchenschloss. Zurückgekehrt auf Ihr Schiff werden Sie im Restaurant zu einem festlichen Gala-Dinner erwartet.

7. Tag: Nantes – Langeais – Tours

Heute heißt es Abschied nehmen von Ihrem schwimmenden Hotel. Zwei Höhepunkte stehen auf dem Programm. Bemerkenswert ist das spätmittelalterliche Château de Langeais, das den Übergang von der Gotik zur Renaissance eindrucksvoll widerspiegelt. Am Nachmittag erreichen Sie Tours, die hübsche Stadt an der Loire. Eine kurze Rundfahrt/Führung bringt Ihnen hier den historischen Stadtkern näher.

8. Tag: Tours – Schloss Chambord – Reims

Nach dem Frühstück geht die Fahrt nach Chambord – dem größten und prächtigsten Schloss an der Loire. Genießen Sie die einmalige Atmosphäre. Später führt Sie die Fahrt nach Reims zur Zwischenübernachtung.

9. Tag: Heimreise

Wunderbare Tage liegen hinter Ihnen. Die Heimfahrt beginnt. Ankunft in den Ausgangsorten am Abend.

Tag Land Hafen an ab Ausflüge
1 F Zwischenübernachtung in Reims
2 F Nantes Einschiffung ab 17:00 Uhr
3 F Nantes 12.00 Uhr Stadtführung Nantes
Paimbouef 15.00 Uhr 15:30 Uhr Ausflug Guerande
(mit Bus ab Paimbouef bis Saint-Nazaire)
Saint-Nazaire 18:30 Uhr
4 F Saint-Nazaire 04.00 Uhr
Ancenis 13.30 Uhr Ausflug „Route du Muscadet“ mit Führung durch ein Château inkl. Weinprobe
5 F Ancenis 08.00 Uhr
Chalonnes 13.00 Uhr 14:00 Uhr Geführte Besichtigung Schloss von Angers
(mit Bus ab Chalonnes bis Bouchemaine)
Bouchemaine 17.00 Uhr
6 F Bouchemaine 12.00 Uhr Besichtigung Schloss von Azay-le-Rideau (Audio-Guide) und Besuch Schloss von Saumur, Mittagessen in einem Restaurant (mit Bus ab Bouchemaine bis Ancenis)
Ancenis 18:00 Uhr 18:30 Uhr
Nantes 22:00 Uhr Gala-Dinner
7-9 F Nantes Ausschiffung
Loire Weiter mit dem Bus-Rundfahrtprogramm
Hinweise: Bitte bedenken Sie, dass es durch unterschiedliche Wasserstände und Schleusenzeiten zu Abweichungen der Fahrzeiten kommen kann. Die im Fahrprogramm vermerkten Liegestellen sind unter Vorbehalt der Zuweisung der jeweiligen Hafenbehörde. Fahrzeiten sind immer als Richtzeiten zu sehen. Änderungen der Ausflüge seitens der Reederei sind vorbehalten. Das vollständige Programm erhalten Sie an Bord. Ein aktueller Routen- und Zeitplan liegt am Anreisetag in Ihrer Kabine aus.
  • Fahrt im modernen Reisebus während der An- & Abreise sowie bei den Ausflugsfahrten inkl. Bordservice
  • „Weltenbummler“-Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • 3 x Übernachtung/Halbpension in guten Mittelklassehotels in Reims und Tours
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und Sat-TV
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x 3-Gang-Menü am Abend
  • Begrüßungscocktail
  • 5 x Übernachtung in einer Kabine der gebuchten Kategorie auf der MS „Loire Princesse“
  • Ausstattung lt. Beschreibung
  • Vollpension an Bord
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • während der Mahlzeiten auf dem Schiff Wein, Bier, Softgetränke, Wasser und Espresso inklusive
  • alle Bargetränke auf dem Schiff inklusive (außer Getränke der Exklusiv-Karte)
  • Bordveranstaltungen
  • deutsch sprechender Gästeservice
  • Hafentaxen
  • Treibstoffkostengarantie
  • kleiner Reiseführer je Kabine
  • Stadtführungen in Nantes und Tours
  • Ausflug Guerande
  • geführter Ausflug „Route du Muscadet“ inkl. Führung in einem Château und Weinprobe
  • Eintritt und Führung im Château d’Angers
  • Tagesausflug „Schlösser der Loire“ inkl. Mittagessen
  • Eintritte Château d’Azay-le-Rideau, Château Saumur, Château de Langeais und Schloss Chambord
  • Beförderung des Gepäcks von der Schiffs­anlegestelle in die Kabine und retour
  • 15 Euro Taxi-Gutschein pro Person für Ihre Haustürabholung
14 Weltenbummler-TreueHerzen

Schiff MS „LOIRE PRINCESSE“

Die in den Jahren 2014/2015 gebaute MS „LOIRE PRINCESSE“ lädt Sie auf eine erlebnisreiche und unvergessliche Flusskreuzfahrt ein. Da das hochmoderne Schiff mit einem Schaufelradantrieb ausgestattet ist, kann die Loire befahren werden, obwohl diese einen niedrigen Wasserstand hat. Entspannung steht auf dem 90 m langen und 15 m breiten Schiff im Vordergrund. Es gibt drei Decks, davon zwei Passagierdecks und ein Sonnendeck, worauf man auf einem der zahlreichen Liegestühle die vorbeiziehende Landschaft genießen kann. Im modernen, weitläufigen Panorama-Restaurant werden Sie mit französischer Küche verwöhnt. Tagsüber können Sie im Souvenirshop des Schiffs stöbern oder über das kostenlose WLAN im Internet surfen. Abends lassen Sie den Urlaubstag in der eleganten Lounge-Bar mit Tanzfläche und großer Fensterfront ausklingen. Die Bordsprachen sind Französisch und Deutsch. Gezahlt wird bar in Euro oder mit Kreditkarte (EuroCard, VISA). Die Stromspannung ist 220 V.

Ihre Kabine

Sie logieren in einer von 48 komfortablen ca. 15 m² großen Außenkabinen. Die Kabinen auf dem Hauptdeck haben nicht zu öffnende Pa­noramafenster, die Kabinen auf dem Oberdeck verfügen über einen Balkon (ca. 3 m²). Ausgestattet sind alle Kabinen mit einem Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Dusche, WC, Haartrockner, TV, Radio, Safe, Minibar und einer individuell regulierbaren Klimaanlage.

Deckplan

Zusätzliche Kosten vor Ort: Getränke außerhalb des o.g. Angebotes, Trinkgelder und persönliche Ausgaben.

Sonstige Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

Einzelkabinen auf Anfrage.

Unsere Partnerreederei versucht, Ihre Kabinenwünsche innerhalb Ihrer gebuchten Kategorie zu berücksichtigen, was jedoch nicht immer gelingt.

Länderinformationen Frankreich

EINREISE

Für die Einreise deutscher Staatsangehöriger ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass notwendig. Auch vorläufige Dokumente werden anerkannt. Kinder müssen ein eigenes Reisedokument vorweisen können, da Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig sind. Es wird geraten, allein reisenden Minderjährigen eine formlose Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten mitzugeben. Bitte informieren Sie sich beim Auswärtigen Amt (www.auswaertiges-amt.de) über kurzfristige Änderungen.

Für Personen aus Nichtmitgliedsstaaten der Europäischen Union sind die jeweiligen Besonderheiten zu beachten. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Konsulat/Ihrer Botschaft bzw. dem Auswärtigen Amt (www.auswaertiges-amt.de).

ORTSTAXE

Es besteht die Möglichkeit, dass vor Ort in Frankreich eine Ortstaxe erhoben wird. Diese beträgt bis zu 1,65 € p.P./Nacht und ist vor Ort im Hotel in bar zu zahlen.

GESUNDHEITSVORSORGE

Die Vorlage der Europäischen Krankenversicherungskarte (EHIC; auf der Rückseite Ihrer nationalen Versicherungskarte) genügt, um sich bei einem Unfall oder einer akuten Erkrankung mit medizinisch notwendigen Leistungen behandeln zu lassen. Privatärzte und -kliniken sind hiervon ausgenommen.

Unabhängig davon wird dringend empfohlen, für die Dauer des Auslandsaufenthaltes eine Auslandsreisekrankenversicherung abzuschließen, die Risiken abdeckt, die von den gesetzlichen Kassen nicht übernommen werden (z.B. notwendiger Rücktransport nach Deutschland im Krankheitsfall, Behandlung bei Privatärzten oder in Privatkliniken).

Bedenken Sie, dass Medikamente teilweise nicht, oder nur in anderer Zusammensetzung bzw. Dosierung als in Deutschland erhältlich sind. Stellen Sie sich deshalb Ihre individuelle Reiseapotheke zusammen.

NETZSPANNUNG

Die Mitnahme eines universellen Reiseadapters wird empfohlen, wenn Sie Schuko-Stecker nutzen wollen.

TELEFONIEREN

Möchten Sie nach Deutschland telefonieren, dann wählen Sie die 0049, danach die Ortsvorwahl ohne die 0 und schließlich die gewohnte Rufnummer.

Die Landesvorwahl Frankreichs ist 0033.

SITTEN & GEBRÄUCHE

Rauchen: In Frankreich gilt ein absolutes Rauchverbot in öffentlichen Gebäuden, Restaurants, Bistros und auf dem Hotelzimmer.

Trinkgeld: 12-15% Servicepauschale ist in Rechnungen von Hotels, Restaurants und Bars enthalten. Es ist aber üblich, ein paar Münzen auf dem Tisch zu lassen. Gepäckträger, Hotelpagen, Garderoben- und Toilettenpersonal erhalten Trinkgeld. Taxifahrer erwarten ca. 10% der Fahrtkosten.

EMPFEHLUNG

Führen Sie zusätzlich zu Ihren original Reisedokumenten eine Kopie dieser im Koffer mit. Dies erleichtert die Ausstellung von Ersatzpapieren, falls die Originale verloren gehen. Außerdem müssen in vielen Hotels die Ausweise/ Pässe beim Check-In abgegeben werden.

Stand: 01/2018

Weltenbummler übernimmt keine Haftung für die Angaben und behält sich Änderungen vor.

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Kreuzfahrt auf der Loire – ein königliches Erbe

Reiseinformationen - je Reisetermin

Kreuzfahrt auf der Loire / 08.08.2019 - 16.08.2019

Tipp:

Alle Ausflüge & Getränkepaket während der Kreuzfahrt inklusive!

Routenkarte

Reiseroute

" Bestaunen Sie einzigartige Schlösser und Burgen entlang der Loire."

"Weltenbummler"-Reiseleiter Tino Tuma

Folgende Reisen könnten Sie auch interessieren:

Ihr Reisepartner in Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt!