Frühlingskreuzfahrt auf der Donau

Passau – Wien – Budapest – Bratislava – Wachau – Passau

Nächster Termin: 28.04. - 03.05.2018 (6 Tage)

Auf ihrem 2.800 km langen Weg verbindet die Donau vom Schwarzwald bis zum Schwarzen Meer Europa mit Asien. Kein anderer Fluss berührt so viele Länder, keiner bietet mehr Einblicke in landestypische Traditionen, an keinem Fluss werden mehr Sprachen gesprochen. „Weltenbummler“ nimmt Sie mit auf eine Kreuzfahrt auf der Donau, die Ihnen den Frühling mit seiner Blütenpracht und seinem Zauber zeigt. Gleiten Sie durch vier europäische Länder, besichtigen Sie die drei großen europäischen Metropolen – Wien, Budapest und Bratislava.

ab 665,- € p.P. 2-Bett-Kabine Main-/Hauptdeck achtern/vorne
  • 6 Tage Frühling auf der Donau
  • Ihr Schiff: MS „Amethyst“
  • Vollpension inklusive
  • Schnäppchenpreise im April
Angebot merken
Drucken


Buchungspaket
28.04. - 03.05.2018 (Frühlingskreuzfahrt auf der Donau)
6 Tage
2-Bett-Kabine Main-/Hauptdeck
Belegung: 2 Personen
740,- €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxigutschein nicht gewünscht
-15,- €
Stadtrundfahrt Bratislava
35,- €
Stadtrundfahrt Budapest
35,- €
Stadtrundfahrt Wien
35,- €
Ausflug Schönheiten der Wachau
49,- €
Puszta kulinarisch
49,- €
Ausflugspaket
145,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
28.04. - 03.05.2018 (Frühlingskreuzfahrt auf der Donau)
6 Tage
2-Bett-Kabine Main-/Hauptdeck achtern/vorne
Belegung: 2 Personen
665,- €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxigutschein nicht gewünscht
-15,- €
Stadtrundfahrt Bratislava
35,- €
Stadtrundfahrt Budapest
35,- €
Stadtrundfahrt Wien
35,- €
Ausflug Schönheiten der Wachau
49,- €
Puszta kulinarisch
49,- €
Ausflugspaket
145,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
28.04. - 03.05.2018 (Frühlingskreuzfahrt auf der Donau)
6 Tage
2-Bett-Kabine Rhein-/Oberdeck
Belegung: 2 Personen
845,- €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxigutschein nicht gewünscht
-15,- €
Stadtrundfahrt Bratislava
35,- €
Stadtrundfahrt Budapest
35,- €
Stadtrundfahrt Wien
35,- €
Ausflug Schönheiten der Wachau
49,- €
Puszta kulinarisch
49,- €
Ausflugspaket
145,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
28.04. - 03.05.2018 (Frühlingskreuzfahrt auf der Donau)
6 Tage
2-Bett-Kabine Rhein-/Oberdeck achtern/vorne
Belegung: 2 Personen
830,- €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxigutschein nicht gewünscht
-15,- €
Stadtrundfahrt Bratislava
35,- €
Stadtrundfahrt Budapest
35,- €
Stadtrundfahrt Wien
35,- €
Ausflug Schönheiten der Wachau
49,- €
Puszta kulinarisch
49,- €
Ausflugspaket
145,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
28.04. - 03.05.2018 (Frühlingskreuzfahrt auf der Donau)
6 Tage
Einzelkabine Rhein-/Oberdeck
Belegung: 1 Person
1.245,- €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxigutschein nicht gewünscht
-15,- €
Stadtrundfahrt Bratislava
35,- €
Stadtrundfahrt Budapest
35,- €
Stadtrundfahrt Wien
35,- €
Ausflug Schönheiten der Wachau
49,- €
Puszta kulinarisch
49,- €
Ausflugspaket
145,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
03.05. - 08.05.2018 (Frühlingskreuzfahrt auf der Donau)
6 Tage
2-Bett-Kabine Donau-/Panoramadeck
Belegung: 2 Personen
1.120,- €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxigutschein nicht gewünscht
-15,- €
Stadtrundfahrt Bratislava
35,- €
Stadtrundfahrt Budapest
35,- €
Stadtrundfahrt Wien
35,- €
Ausflug Schönheiten der Wachau
49,- €
Puszta kulinarisch
49,- €
Ausflugspaket
145,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
03.05. - 08.05.2018 (Frühlingskreuzfahrt auf der Donau)
6 Tage
2-Bett-Kabine Main-/Hauptdeck
Belegung: 2 Personen
740,- €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxigutschein nicht gewünscht
-15,- €
Stadtrundfahrt Bratislava
35,- €
Stadtrundfahrt Budapest
35,- €
Stadtrundfahrt Wien
35,- €
Ausflug Schönheiten der Wachau
49,- €
Puszta kulinarisch
49,- €
Ausflugspaket
145,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
03.05. - 08.05.2018 (Frühlingskreuzfahrt auf der Donau)
6 Tage
2-Bett-Kabine Main-/Hauptdeck achtern/vorne
Belegung: 2 Personen
665,- €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxigutschein nicht gewünscht
-15,- €
Stadtrundfahrt Bratislava
35,- €
Stadtrundfahrt Budapest
35,- €
Stadtrundfahrt Wien
35,- €
Ausflug Schönheiten der Wachau
49,- €
Puszta kulinarisch
49,- €
Ausflugspaket
145,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
03.05. - 08.05.2018 (Frühlingskreuzfahrt auf der Donau)
6 Tage
2-Bett-Kabine Rhein-/Oberdeck
Belegung: 2 Personen
845,- €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxigutschein nicht gewünscht
-15,- €
Stadtrundfahrt Bratislava
35,- €
Stadtrundfahrt Budapest
35,- €
Stadtrundfahrt Wien
35,- €
Ausflug Schönheiten der Wachau
49,- €
Puszta kulinarisch
49,- €
Ausflugspaket
145,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
03.05. - 08.05.2018 (Frühlingskreuzfahrt auf der Donau)
6 Tage
2-Bett-Kabine Rhein-/Oberdeck achtern/vorne
Belegung: 2 Personen
830,- €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxigutschein nicht gewünscht
-15,- €
Stadtrundfahrt Bratislava
35,- €
Stadtrundfahrt Budapest
35,- €
Stadtrundfahrt Wien
35,- €
Ausflug Schönheiten der Wachau
49,- €
Puszta kulinarisch
49,- €
Ausflugspaket
145,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
03.05. - 08.05.2018 (Frühlingskreuzfahrt auf der Donau)
6 Tage
Einzelkabine Main-/Hauptdeck
Belegung: 1 Person
1.140,- €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxigutschein nicht gewünscht
-15,- €
Stadtrundfahrt Bratislava
35,- €
Stadtrundfahrt Budapest
35,- €
Stadtrundfahrt Wien
35,- €
Ausflug Schönheiten der Wachau
49,- €
Puszta kulinarisch
49,- €
Ausflugspaket
145,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
03.05. - 08.05.2018 (Frühlingskreuzfahrt auf der Donau)
6 Tage
Einzelkabine Rhein-/Oberdeck
Belegung: 1 Person
1.245,- €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxigutschein nicht gewünscht
-15,- €
Stadtrundfahrt Bratislava
35,- €
Stadtrundfahrt Budapest
35,- €
Stadtrundfahrt Wien
35,- €
Ausflug Schönheiten der Wachau
49,- €
Puszta kulinarisch
49,- €
Ausflugspaket
145,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag: Anreise – Passau

Abfahrt von den Ausgangsorten am Morgen. Die Fahrt geht durch Bayern nach Passau. Gegen 16.00 Uhr beginnt Ihre Kreuzfahrt mit dem Durchfahren der landschaftlich sehr reizvollen Schlögener Schlinge. Am Abend begrüßen Sie der Kapitän und seine Mannschaft und laden Sie zu einem Begrüßungscocktail ein.

2. Tag: Wien – Stadtrundfahrt

Gegen Mittag legt das Schiff im Hafen von Wien an. Ein ganzer Tag steht Ihnen nun für die Donaumetropole zur Verfügung. Eine Stadt der Musik und Lebensfreude, in der Sachertorte und Heuriger ebenso berühmt sind wie Stephansdom und Hofburg. Erleben Sie alle bedeutenden Sehenswürdigkeiten während der Stadtrundfahrt durch Wien (Aufpreis), oder machen Sie sich selbst auf den Weg, diese

traditionsreiche Stadt zu erforschen.

3. Tag: Budapest – Stadtrundfahrt

Am Morgen erreicht das Schiff die Hauptstadt Ungarns – Budapest. Hier bietet sich Ihnen ein wahrlich unvergesslicher Anblick auf die imposanten Bauwerke am rechten und linken Ufer der Donau. Während einer Stadtrundfahrt haben Sie Gelegenheit, einen umfassenden Eindruck über die Donaumetropole zu bekommen und die imposanten Bauwerke an beiden Donauufern näher kennen zu lernen. (Aufpreis) Außerdem haben Sie die Möglichkeit, am Ausflug „Puszta kulinarisch“ teilzunehmen. (Aufpreis)

4. Tag: Bratislava – Stadtrundfahrt

Den heutigen Tag fahren Sie von Budapest stromaufwärts zurück nach Bratislava. Genießen Sie die eindrucksvolle Landschaft vorbei an Szentendre. Bei Esztergom / Gran beginnt ein besonders reizvoller Teil der Donau – das Donauknie, auch als ungarische Wachau bekannt. Am Mittag erreichen Sie Bratislava, die Hauptstadt der Slowakei. Hier haben Sie Gelegenheit, diese Stadt bei einer Stadtrundfahrt kennen zu lernen. (Aufpreis) Später Weiterfahrt in die Wachau.

5. Tag: Schönheiten der Wachau

Sie haben heute die Gelegenheit, sich während Ihres Ausflugs „Schönheiten der Wachau“ von der Schönheit der sagenumwobenen Wachau zu überzeugen. Sie besuchen das barocke Stift Melk. Als Abschluss haben Sie noch die Möglichkeit, bei einer Weinprobe im Stiftskeller die Wachauer Weine zu probieren. (Aufpreis) Am Abend lädt Sie die Mannschaft Ihres Schiffes zum festlichen Abschiedsdinner ein.

6. Tag: Passau – Heimreise

Ankunft in Passau um ca. 10.00 Uhr. Ausschiffung. Anschließend laden wir Sie zu einem geführten Stadtrundgang in Passau ein. Später Heimfahrt in die Ausgangsorte.

Tag Land Hafen an ab Ausflugsmöglichkeiten (*gegen Aufpreis)
1 D Passau 16.00 Uhr Einschiffung ab 14.30 Uhr
Durchfahrt Schlögener Schlinge
2 A Wien 12.00 Uhr 18.00 Uhr Stadtrundfahrt Wien*
3 H Budapest 09.00 Uhr 21.00 Uhr Stadtrundfahrt Budapest*
Ausflug „Puszta kulinarisch“*
4 SK Bratsilava 13.00 Uhr 16.30 Uhr Stadtrundfahrt Bratislava*
5 A Wachau 08.00 Uhr 13.30 Uhr Ausflug „Schönheiten der Wachau“*
6 D Passau 10.00 Uhr Ausschiffung ab 10.00 Uhr
Hinweise: Bitte bedenken Sie, dass es durch unterschiedliche Wasserstände und Schleusenzeiten zu Abweichungen der Fahrzeiten kommen kann. Die im Fahrprogramm vermerkten Liegestellen sind unter Vorbehalt der Zuweisung der jeweiligen Hafenbehörde. Fahrzeiten sind immer als Richtzeiten zu sehen. Änderungen der Ausflüge seitens der Reederei sind vorbehalten. Das vollständige Programm und weitere Vorschläge sowie die genauen Preise für optionale Landausflüge erhalten Sie an Bord. Ein aktueller Routen- und Zeitplan liegt am Anreisetag in Ihrer Kabine aus.
  • Transfer Ausgangsort – Passau – Ausgangsort im modernen Reisebus inkl. Bordservice
  • 5 x Übernachtung in einer Kabine der gebuchten Kategorie auf der MS „Amethyst“
  • Ausstattung lt. Beschreibung
  • Vollpension an Bord
  • Kaffee, Kuchen und Mitternachtssnack je nach Programm
  • deutschsprechende Bordreiseleitung
  • Begrüßungs- und Abschiedscocktail
  • Begrüßung durch den Kapitän und Mannschaft
  • Gala-Abend mit Galadinner und Überraschungsdessert im Rahmen der Vollpension
  • tägliches Musikprogramm
  • Bordveranstaltungen
  • Hafentaxen
  • Stadtrundgang in Passau
  • Beförderung des Gepäcks von der Schiffs­anlegestelle in die Kabine und retour
  • 15 Euro Taxi-Gutschein pro Person für Ihre Haustürabholung
7 Weltenbummler-TreueHerzen

Schiff MS „AMETHYST“

Das elegante und moderne First-Class-Schiff „AMETHYST“ wurde 2004 erbaut und erwartet Sie mit einer gemütlichen, herzlichen und ungezwungenen Atmosphäre. Das über zwei Ebenen reichende und mit einer Glaskuppel versehene Atrium unterstreicht das strahlende, lichtdurchflutete Ambiente. Auf dem Donau-/Panoramadeck befinden sich das einladende Restaurant sowie das Café mit Bibliothek. Außerdem steht ein Sonnendeck mit Liegestühlen sowie ein Wellnessbereich mit Whirlpool, Friseur, Fitnessgeräten und Ruhebereich zum Entspannen zur Verfügung. Die Bordwährung ist Euro, die Zahlung erfolgt bar oder mittels Kreditkarte (Visa- und Euro-/Mastercard sowie in Deutschland ausgestellte EC-Karten mit PIN). Auf dem gesamten Schiff ist WLAN verfügbar, die Stromspannung ist 220 V.

Ihre Kabine

Die 15 m² großen, komfortablen Kabinen sind außenliegend und mit Dusche/WC, TV, Radio, Klimaanlage (individuell regulierbar), Telefon, Minibar, Safe und Haartrockner ausgestattet. Die Kabinen auf dem Donau-/Panoramadeck und Rhein-/Oberdeck verfügen über einen französischen Balkon, die Fenster auf dem Main-/Hauptdeck sind nicht zu öffnen. Alle Kabinen sind mit Doppelbetten ausgestattet, die auch getrennt gestellt werden können.

Deckplan

Zusätzliche Kosten vor Ort: Getränke außerhalb des o.g. Angebotes, optionale Landausflüge (*), Trinkgelder und persönliche Ausgaben.

Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

Einzelkabinen auf Anfrage.

Unsere Partnerreederei versucht, Ihre Kabinenwünsche innnerhalb Ihrer gebuchten Kategorie zu berücksichtigen, was jedoch nicht immer gelingt.

Länderinformationen Österreich

EINREISE

Deutsche Staatsangehörige können mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass einreisen. Auch vorläufige Dokumente werden anerkannt. Kinder müssen ein eigenes Reisedokument vorweisen können, da Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig sind.

Empfehlung:

Führen Sie zusätzlich zu Ihren original Reisedokumenten eine Kopie dieser im Koffer mit. Dies erleichtert die Ausstellung von Ersatzpapieren, falls die Originale verloren gehen. Außerdem müssen in vielen Hotels die Ausweise/ Pässe beim Check-In abgegeben werden.

Bitte informieren Sie sich beim Auswärtigen Amt (www.auswaertiges-amt.de) über kurzfristige Änderungen.

GESUNDHEITSVORSORGE

Die Vorlage der Europäischen Krankenversicherungskarte (EHIC; auf der Rückseite Ihrer nationalen Versicherungskarte) genügt, um sich bei einem Unfall oder einer akuten Erkrankung mit medizinisch notwendigen Leistungen behandeln zu lassen. Privatärzte und -kliniken sind hiervon ausgenommen.

Unabhängig davon wird dringend empfohlen, für die Dauer des Auslandsaufenthaltes eine Auslandsreisekrankenversicherung abzuschließen, die Risiken abdeckt, die von den gesetzlichen Kassen nicht übernommen werden (z.B. notwendiger Rücktransport nach Deutschland im Krankheitsfall, Behandlung bei Privatärzten oder in Privatkliniken).

Bedenken Sie, dass Medikamente teilweise nicht, oder nur in anderer Zusammensetzung bzw. Dosierung als in Deutschland erhältlich sind. Stellen Sie sich deshalb Ihre individuelle Reiseapotheke zusammen.

TELEFONIEREN

Möchten Sie nach Deutschland telefonieren, dann wählen Sie die 0049, danach die Ortsvorwahl ohne die 0 und schließlich die gewohnte Rufnummer.

Die Landesvorwahl Österreichs ist 0043.

SITTEN & GEBRÄUCHE

Ein Trinkgeld zu geben ist üblich. 10-15% werden zur Restaurantrechnung hinzugerechnet. Auch Taxifahrer usw. erwarten Trinkgeld.

ESSEN & TRINKEN

Die österreichische Küche ist regional sehr unterschiedlich und von den verschiedenen Kulturen, geprägt. Hauptspeisen sind Wiener Schnitzel, Tafelspitz, Gulasch, Schweinebraten, Sauerkraut, Semmelknödel, Kasspatzln (Käsespätzle), Schlutzkrapfen (gefüllte Teigtaschen)... Zur Jause (Zwischenmahlzeit) gibt es z.B. Speck und Käse, verschiedene Arten von Würstel üblicherweise mit Semmel/ Brot und Senf.

Die Tradition des Wiener Kaffeehauses geht bis zur Zeit der Türkenkriege zurück. Kaffee wird in vielen Variationen getrunken, z.B. als Verlängerter (mit kalter Milch im Kännchen), Wiener Melange (mit Milchschaum), Großer und Kleiner Brauner (Espresso mit Milch),...

Stand: 01/2018

Weltenbummler übernimmt keine Haftung für die Angaben und behält sich Änderungen vor.

Länderinformationen Slowakei

EINREISE

Für die Einreise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass notwendig. Auch vorläufige Dokumente werden anerkannt. Kinder müssen ein eigenes Reisedokument vorweisen können, da Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig sind.

Empfehlung:

Führen Sie zusätzlich zu Ihren original Reisedokumenten eine Kopie dieser im Koffer mit. Dies erleichtert die Ausstellung von Ersatzpapieren, falls die Originale verloren gehen. Außerdem müssen in vielen Hotels die Ausweise oder Pässe beim Check-In abgegeben werden.

Bitte informieren Sie sich beim Auswärtigen Amt (www.auswaertiges-amt.de) über kurzfristige Änderungen.

GESUNDHEITSVORSORGE

Die Vorlage der Europäischen Krankenversicherungskarte (EHIC; auf der Rückseite Ihrer nationalen Versicherungskarte) genügt, um sich bei einem Unfall oder einer akuten Erkrankung mit medizinisch notwendigen Leistungen behandeln zu lassen. Privatärzte und -kliniken sind hiervon ausgenommen.

Unabhängig davon wird dringend empfohlen, für die Dauer des Auslandsaufenthaltes eine Auslandsreisekrankenversicherung abzuschließen, die Risiken abdeckt, die von den gesetzlichen Kassen nicht übernommen werden (z.B. notwendiger Rücktransport nach Deutschland im Krankheitsfall, Behandlung bei Privatärzten oder in Privatkliniken).

Bedenken Sie, dass Medikamente teilweise nicht, oder nur in anderer Zusammensetzung bzw. Dosierung als in Deutschland erhältlich sind. Stellen Sie sich deshalb Ihre individuelle Reiseapotheke zusammen.

TELEFONIEREN

Möchten Sie nach Deutschland telefonieren, dann wählen Sie die 0049, danach die Ortsvorwahl ohne die 0 und schließlich die gewohnte Rufnummer. Die Landesvorwahl der Slowakei ist die 00421.

NETZSPANNUNG

In der Slowakei unterscheiden sich die Stecker und Steckdosen von unserem System. Daher wird die Mitnahme eines universellen Reiseadapters empfohlen.

SITTEN & GEBRÄUCHE

Bei Dienstleistungen aller Art ist ein Trinkgeld üblich, und zwar etwa 10 % der Rechnungssumme.

ESSEN & TRINKEN

Suppen, Eintöpfe, gekochtes und geschmortes Gemüse, Milchprodukte, Braten und Geräuchertes stehen auf dem Menü mit dem jeweiligen regionalen Geschmack.

Getränke:

Landesspezialitäten sind Slivovica (Pflaumen-Schnaps), und Borovicka (starker Gin). Trokajer Wein und Sekt aus dem Raum Bratislava sind weltberühmt.

Stand: 01/ 2018

Weltenbummler übernimmt keine Haftung für die Angaben und behält sich Änderungen vor.

Länderinformationen Ungarn

EINREISE

Für die Einreise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass notwendig. Auch vorläufige Dokumente werden anerkannt. Kinder müssen ein eigenes Reisedokument vorweisen können, da Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig sind.

Empfehlung:

Führen Sie zusätzlich zu Ihren original Reisedokumenten eine Kopie dieser im Koffer mit. Dies erleichtert die Ausstellung von Ersatzpapieren, falls die Originale verloren gehen. Außerdem müssen in vielen Hotels die Ausweise/ Pässe beim Check-In abgegeben werden.

Bitte informieren Sie sich beim Auswärtigen Amt (www.auswaertiges-amt.de) über kurzfristige Änderungen.

GESUNDHEITSVORSORGE

Die Vorlage der Europäischen Krankenversicherungskarte (EHIC; auf der Rückseite Ihrer nationalen Versicherungskarte) genügt, um sich bei einem Unfall oder einer akuten Erkrankung mit medizinisch notwendigen Leistungen behandeln zu lassen. Privatärzte und -kliniken sind hiervon ausgenommen.

Unabhängig davon wird dringend empfohlen, für die Dauer des Auslandsaufenthaltes eine Auslandsrei-sekrankenversicherung abzuschließen, die Risiken abdeckt, die von den gesetzlichen Kassen nicht übernommen werden (z.B. notwendiger Rücktransport nach Deutschland im Krankheitsfall, Behandlung bei Privatärzten oder in Privatkliniken).

Bedenken Sie, dass Medikamente teilweise nicht, oder nur in anderer Zusammensetzung bzw. Dosierung als in Deutschland erhältlich sind. Stellen Sie sich deshalb Ihre individuelle Reiseapotheke zusammen.

WÄHRUNG

Die ungarische Währung ist der Forint.

Hinweis: Man sollte alle Umtauschquittungen aufheben und kein Geld auf dem Schwarzmarkt wechseln.

Mit Ihrer EC- und Maestro-Karte können Sie an Geldautomaten Bargeld abheben sowie bei vielen Dienstleistungsunternehmen bargeldlos bezahlen. Kreditkarten werden von den meisten Banken, Hotels und Restaurants akzeptiert.

TELEFONIEREN

Möchten Sie nach Deutschland telefonieren, dann wählen Sie die 0049, danach die Ortsvorwahl ohne die 0 und schließlich die gewohnte Rufnummer. Die Landesvorwahl Ungarns ist 0036.

ESSEN & TRINKEN

Die bekanntesten Spezialitäten der ungarischen Küche sind u.a. Halaszle (Fischsuppe) mit Nudeln und Gulyas-Suppe. Wer diesen „Gulasch“ bestellt, wird eine Art deftige Kartoffelsuppe erhalten. Gulasch, wie man ihn in Westeuropa kennt, wird Pörkölt und Tokany genannt.

Tokaji (Tokajer, ein Dessertwein) oder Erlauer Stierblut (vollmundiger Rotwein) sind ausgezeichnet. Palinka (Aprikosenschnaps) ist ein typisch ungarischer Branntwein.

SITTEN & GEBRÄUCHE

Rauchen: In öffentlichen Verkehrsmitteln und öffentlichen Gebäuden ist das Rauchen verboten.

Trinkgeld: Bei Dienstleistungen aller Art ist ein Trinkgeld üblich, in der Regel sind es ca. 10-15%.

Stand: 01/2018

Weltenbummler übernimmt keine Haftung für die Angaben und behält sich Änderungen vor.

Bitte bei Reiseanmeldung buchen:

Ausflugspaket mit vier Ausflügen: 145,- €

  • Stadtrundfahrt Wien
  • Stadtrundfahrt Budapest
  • Stadtrundfahrt Bratislava
  • Ausflug "Schönheiten der Wachau" inkl. Eintritt Stift Melk

Tipp

Umfangreiches Ausflugspaket direkt bei Reiseanmeldung buchen!

Routenkarte

Reiseroute

"Erleben Sie das Erwachen der Natur im Frühling."

"Weltenbummler"-Mitarbeiterin Anja Knoll

Folgende Reisen könnten Sie auch interessieren:

Ihr Reisepartner in Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt!