Malta

Eine Insel voller Geschichte(n)

Nächster Termin: 04.03. - 11.03.2023 (8 Tage)

Eine Reise nach Malta ist eine Reise in eine jahrtausende alte Geschichte und in eine vielschichtige Kultur. Im südlichen Mittelmeer gelegen, begrüßt Sie das kleinste Mitgliedsland der EU. Malta ist ein faszinierendes Eldorado für Kulturbegeisterte. Sonniges Wetter, mediterranes Klima und ein pulsierendes Inselleben laden Sie ein, die kulturelle Schatztruhe des Mittelmeers zu erkunden. Begeben Sie sich auf eine spannende Zeitreise und bestaunen Sie reich geschmückte Kirchen und prähistorische Stätten aus der Steinzeit!

ab 1.309,50 € p.P. Doppelzimmer Bad oder DU/WC
  • 8 Tage auf einer Insel voller Geschichte(n)
  • komplettes Ausflugspaket im Wert von über 200,- € bereits im Reisepreis enthalten
  • Transfer zum Flughafen inklusive
Angebot merken
Drucken

Buchungspaket
04.03. - 11.03.2023 (Malta)
8 Tage
Doppelzimmer Bad oder DU/WC
Belegung: 2 Personen
1.350,- € 1.309,50 €

3% Frühbucher bis 28.02.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Direktan-/-abreise Flughafen Frankfurt a.M.
-60,- €
Taxi-Gutschein nicht gewünscht
-15,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
04.03. - 11.03.2023 (Malta)
8 Tage
DZ-Zustellbett Bad oder DU/WC
Belegung: 3 Personen
1.350,- € 1.309,50 €

3% Frühbucher bis 28.02.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Direktan-/-abreise Flughafen Frankfurt a.M.
-60,- €
Taxi-Gutschein nicht gewünscht
-15,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
04.03. - 11.03.2023 (Malta)
8 Tage
Einzelzimmer Bad oder DU/WC
Belegung: 1 Person
1.605,- € 1.556,85 €

3% Frühbucher bis 28.02.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Direktan-/-abreise Flughafen Frankfurt a.M.
-60,- €
Taxi-Gutschein nicht gewünscht
-15,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
04.11. - 11.11.2023 (Malta)
8 Tage
Doppelzimmer Bad oder DU/WC
Belegung: 2 Personen
1.350,- € 1.309,50 €

3% Frühbucher bis 28.02.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Direktan-/-abreise Flughafen Frankfurt a.M.
-60,- €
Taxi-Gutschein nicht gewünscht
-15,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
04.11. - 11.11.2023 (Malta)
8 Tage
DZ-Zustellbett Bad oder DU/WC
Belegung: 3 Personen
1.350,- € 1.309,50 €

3% Frühbucher bis 28.02.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Direktan-/-abreise Flughafen Frankfurt a.M.
-60,- €
Taxi-Gutschein nicht gewünscht
-15,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
04.11. - 11.11.2023 (Malta)
8 Tage
Einzelzimmer Bad oder DU/WC
Belegung: 1 Person
1.605,- € 1.556,85 €

3% Frühbucher bis 28.02.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Direktan-/-abreise Flughafen Frankfurt a.M.
-60,- €
Taxi-Gutschein nicht gewünscht
-15,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag: Anreise nach Malta

Transfer am frühen Morgen von den Ausgangsorten zum Flughafen. Bereits unterwegs begrüßt Sie Ihre Reisebegleitung. Gemeinsamer Flug nach Malta. Transfer zum Hotel. Übernachtung.

2. Tag: Valletta – Die "Schatzkammer der Johanniter"

Valletta thront majestätisch über einem der schönsten Naturhäfen des Mittelmeeres. Sie beginnen den Tag mit einen Besuch der kürzlich restaurierten Valletta Waterfront. Von hier aus geht es mit dem Aufzug zu den Barrakka-Gärten. Der Ausblick auf die Befestigungsanlagen Valettas ist herrlich. Der Weg durch die belebten Straßen der Hauptstadt führt Sie in die reichverzierte Johanniterkirche (St. John's Co - Kathedrale), unter deren prächtigen Bodenplatten viele Ritter ihre letzte Ruhe fanden. Danach sehen Sie einen der schönsten und prächtigsten Paläste der Ordenszeit von außen. Der Großmeisterpalast, der heute Sitz des maltesischen Staatspräsidenten ist, versetzt Sie zurück in die Zeit der Kreuzritter. Mit dem Besuch der Multivisionsshow "Malta Experience“, die Sie durch die 7.000-jährige Geschichte Maltas begleitet, beenden Sie die heutige Entdeckungsreise.

3. Tag: Maltas Süden – Neolithische Tempel und Fischerdörfer

Am Vormittag besuchen Sie die Tempel von Hagar Qim, deren Entstehung auf die Jahre 3.600 bis 2.500 vor Christus datiert wird. Die von der UNESCO zum Welterbe erklärten Tempel und Grabstätten sind nach kosmischen Gesichtspunkten ausgerichtet. Weiter geht es nach Ghar Dalam, die Höhle der Finsternis, eine der ersten Wohnstätten der Ureinwohner Maltas. Die Höhle ist eine bedeutende Fossillagerstätte und ein beliebtes Ausflugsziel. Nächste Station ist Marsaxlokk, wo noch immer der authentische Charakter eines Fischerhafens vermittelt wird. Die bunten Fischerboote und die malerische Atmosphäre machen den Ort zu einem der schönsten Dörfer Maltas. Nachmittags Fahrt zur Blauen Grotte. Bei schönem Wetter können Sie dort eine Bootsfahrt unternehmen.

4. Tag: Hafenrundfahrt

Heute begeben Sie sich nach Sliema. Kommen Sie an Bord und erleben Sie ein Stück Maltas lebendiger Vergangenheit. Besichtigen Sie die beiden Naturhäfen, die Valletta umschließen, den Marsamxett Hafen und den Großen Hafen. Eine ausführliche Erklärung wird Ihnen die Geschichte der "Drei Städte", verbunden mit den zwei Großen Belagerungen von 1565 and 1942, nahebringen, sowie alle anderen interessanten Sehenswürdigkeiten aufzeigen, wie historische Forts, Befestigungen und Buchten, welche nur vom Meer aus bewundert werden können. Nach der Hafenrundfahrt haben Sie Freizeit in Sliema. Mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und einer fast 5 km langen Uferpromenade lädt Sliema zum Bummeln ein. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

5. Tag: Insel Gozo

Heute fahren Sie zunächst zum kleinen Hafen Cirkewwa und weiter mit der Fähre zum pittoresken Hafenort Mgarr auf der Nachbarinsel Gozo. Schon bei Ankunft am Hafen werden Sie bemerken, dass diese Insel ihren eigenen Charakter hat und landschaftlich lieblicher ist. Weiter geht es zur Höhle der Calypso (schöne Aussicht) und zur Inselhauptstadt Victoria, überragt von der Johanniter-Zitadelle mit der bedeutenden Barock-Kathedrale. Sie besuchen auch Xlendi, das schönste Fischerdorf der Insel.

6. Tag: Malta-Panoramafahrt

Dieser Ausflug beginnt mit einem Fotostopp beim Popeye Village (Außenbesichtigung). Weiter geht die Fahrt nach Mellieha mit Besuch der Mellieha Sanctuary. Anschließend fahren Sie über Selmun zu dem typisch maltesischen Dorf Mgarr. Bei einem Spaziergang durch den Ort haben Sie Gelegenheit für eine Kaffeepause. Zum Abschluss geht es an die bekannte Golden Sands Bucht.

7. Tag: Mdina – Rabat – Mosta

Zunächst erleben Sie heute einen fantastischen Ausblick auf die Westküste Maltas: 250 m hoch erheben sich die Dingli-Klippen über dem Mittelmeer. Danach begeben Sie sich nach Mdina, die ehemalige Hauptstadt Maltas im Zentrum der Insel. Mdina wird auch als die "Stille Stadt" bezeichnet. Ruhe und Beschaulichkeit herrschen in den schmalen, engen Gassen. Nicht weit entfernt der Kontrast: Rabat, von Mdina im Jahre 870 getrennt, ist ein lebhaftes Städtchen. Die engen Gässchen mit ihren Villen, Palästen und mittelalterlichen Kirchen laden zum Bummeln ein. Unweit der Pauluskirche steigen Sie hinab in die frühchristlichen St. Paulus-Katakomben, ausgedehnte unterirdische Grabanlagen in der Stadt. Anschließend besuchen Sie Mosta. Berühmt ist der Ort vor allem wegen der Maria-Himmelfahrts-Kirche mit der viertgrößten Kirchenkuppel (Durchmesser ca. 39 m) der Welt. Zum Abschluß des Tages besuchen Sie das Palazzo Paraiso, eine herrliche Gartenanlage im Barocken Stil mit einem herrschaftlichen Palast, dessen Vorbild das Schloss Versailles war.

8. Tag: Heimreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Hier erwartet Sie bereits Ihr Reisebus. Rückfahrt zu den Ausgangsorten, welche Sie am sehr späten Abend erreichen.

  • Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • Transfer Ausgangsort – Frankfurt a.M. – Ausgangsort im modernen Reisebus
  • Hinflug mit Lufthansa Frankfurt a.M. – Malta in der Economy Class
  • Rückflug mit Lufthansa Malta – Frankfurt a.M. in der Economy Class
  • Steuern und Sicherheitsgebühren
  • qualifizierte deutschsprechende Reiseleitung während der Ausflüge vor Ort
  • Transfers und Fahrten vor Ort in modernen klimatisierten Reisebussen
  • Begrüßungstrunk
  • 7 x Übernachtung/Halbpension im ****Hotel "db San Antonio Hotel & Spa" in St. Pauls Bay Qawra
  • Ausstattung lt. Beschreibung
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x 3-Gang-Menü oder Buffet am Abend
  • Tischgetränke zum Abendessen im Hotel in unbegrenzter Zahl: Hauswein, Bier, Mineralwasser, Softdrinks aus Dispenser
  • Valletta – die "Schatzkammer der Johanniter" inkl. Eintritt St. Johannes Co-Kathedrale mit Museum, Malta Experience Multivisionsschau
  • Südmalta – Neolithische Tempel und Fischerdörfer inkl. Eintritt Tempelanlagen von Hagar Qim und Höhle Ghar Dalam
  • Hafenrundfahrt inkl. Schifffahrt
  • Insel Gozo inkl. Fährüberfahrt
  • Malta-Panoramafahrt
  • Mdina - Rabat - Mosta inkl. Mdina Kathedrale, St.-Pauls-Katakomben und Wignacourt Museum
  • 15 Euro Taxi-Gutschein pro Person
14 Weltenbummler-TreueHerzen

4 Sterne
Hotel "db San Antonio Hotel & Spa" in St. Pauls Bay Qawra

Das ****Hotel "db San Antonio Hotel & Spa" liegt am St. Pauls Beach in Qawra. Eine zentrale Bushaltestelle ist nur 100 m entfernt. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar, Wellnessbereich, Fitnesscenter und Innenpool. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, TV, Klimaanlage und Balkon ausgestattet.

Länderinformationen Malta

EINREISE

Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Die Einreise ist auch mit gültigen vorläufigen Reisedokumenten möglich. Kinder müssen ein eigenes Reisedokument vorweisen können, da Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig sind. Es wird geraten, alleinreisenden Minderjährigen eine formlose Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten mitzugeben.

Die Anforderungen einzelner Fluggesellschaften an die von ihren Passagieren mitzuführenden Dokumente weichen zum Teil von den staatlichen Regelungen ab.

Bitte informieren Sie sich beim Auswärtigen Amt (www.auswaertiges-amt.de) über weitere Informationen und kurzfristige Änderungen.

Für Personen ohne deutsche Staatsangehörigkeit oder mehreren Staatsangehörigkeiten sind die jeweiligen Besonderheiten zu beachten. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Konsulat / Ihrer Botschaft bzw. dem Auswärtigen Amt (www.auswaertiges-amt.de).

ORTSTAXE

Das Ministerium für Tourismus hat eine Ökosteuer auf Malta eingeführt. Diese beträgt ca. 0,50 € p.P./Nacht bis zu einem Höchstbetrag von 5,00 € für den gesamten Aufenthalt. Die Bezahlung erfolgt vor Ort in bar.

Stand: 11/2022

Weltenbummler übernimmt keine Haftung für die Angaben und behält sich Änderungen vor.

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Malta

Malta lebt von seiner einzigartigen Vergangenheit. Eine solche Fülle von Geschichte auf so kleinem Raum findet der Gast selten im Mittelmeerraum.

Reiseleiterin Heike Ziehn

Folgende Reisen könnten Sie auch interessieren:

Ihr Reisepartner in Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt!