Ostern auf Gut Aiderbichl

In Henndorf bei Salzburg

Nächster Termin: 30.03. - 02.04.2018 (4 Tage)

Genießen Sie inmitten von über 1.000 geretteten glücklichen Tieren die Verbindung zwischen Tradition, Brauchtum und der modernen Art Ostern zu feiern. Gut Aiderbichl – „Symbol der Menschlichkeit“. Feiern Sie Ostern mit Mensch und Tier. Erleben Sie ein Osterfest mit kleinen Osterlämmchen, Zicklein, kleinen Häschen und Küken.

ab 305,55 € p.P. Doppelzimmer Bad oder DU/WC
  • 4 Tage schönes Salzburger Land
  • inkl. Stadtführung in Salzburg
  • Schifffahrt St. Gilgen - St. Wolfgang
  • Fahrt mit der Traunseebahn inkl. Mittagessen
Angebot merken
Drucken

Buchungspaket
30.03. - 02.04.2018 (Bus 1 - Ostern auf Gut Aiderbichl)
4 Tage
Doppelzimmer Bad oder DU/WC
Belegung: 2 Personen
315,- € 305,55 €

3% Frühbucher bis 28.02.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxi-Gutschein nicht gewünscht
-10,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
30.03. - 02.04.2018 (Bus 1 - Ostern auf Gut Aiderbichl)
4 Tage
DZ-Zustellbett Bad oder DU/WC
Belegung: 3 Personen
315,- € 305,55 €

3% Frühbucher bis 28.02.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxi-Gutschein nicht gewünscht
-10,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
30.03. - 02.04.2018 (Bus 1 - Ostern auf Gut Aiderbichl)
4 Tage
Einzelzimmer Bad oder DU/WC
Belegung: 1 Person
360,- € 349,20 €

3% Frühbucher bis 28.02.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxi-Gutschein nicht gewünscht
-10,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
30.03. - 02.04.2018 (Bus 2 - Ostern auf Gut Aiderbichl)
4 Tage
Doppelzimmer Bad oder DU/WC
Belegung: 2 Personen
315,- € 305,55 €

3% Frühbucher bis 28.02.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxi-Gutschein nicht gewünscht
-10,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
30.03. - 02.04.2018 (Bus 2 - Ostern auf Gut Aiderbichl)
4 Tage
DZ-Zustellbett Bad oder DU/WC
Belegung: 3 Personen
315,- € 305,55 €

3% Frühbucher bis 28.02.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxi-Gutschein nicht gewünscht
-10,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
30.03. - 02.04.2018 (Bus 2 - Ostern auf Gut Aiderbichl)
4 Tage
Einzelzimmer Bad oder DU/WC
Belegung: 1 Person
360,- € 349,20 €

3% Frühbucher bis 28.02.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Taxi-Gutschein nicht gewünscht
-10,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag: Salzburg

Am Morgen beginnt Ihre Fahrt ins Salzkammergut. Am Nachmittag erreichen Sie Salzburg. Bei einer Stadtführung zeigen wir Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und hübschen Gassen der Mozartstadt. Anschließend Weiterfahrt zum Hotel.

2. Tag: Seen im Salzkammergut

Heute unternehmen Sie eine Seenrundfahrt durch das wunderschöne Salzkammergut. In St. Gilgen beginnt Ihre Schifffahrt nach St. Wolfgang. Anschließend lernen Sie die herrliche Landschaft rund um den Hallstättersee und den Attersee kennen.

3. Tag: Ostern auf Gut Aiderbichl

Nach dem Frühstück erleben Sie eine romantische Fahrt mit der Traunseebahn „Bratlzug“ vom Seebahnhof in

Gmunden. Vorbei am ältesten Bahnhof Österreichs in Engelhof geht Ihre Fahrt bis nach Kirchham, wo Sie eine zünftige Portion Schweinsbratl mit Knödel und Salat in einem Wirtshaus erwartet. Den Nachmittag verbringen wir auf Gut Aiderbichl. Ein herrlich dekorierter Markt mit vielen Osterthemen lädt zum Stöbern ein. Natürlich werden Ihnen während einer Führung die zahlreichen glücklichen Tiere gezeigt und man bringt Ihnen die Philosophie des Gutes näher.

4. Tag: Rückreise

Ein erlebnisreicher Kurzurlaub geht zu Ende. Gute Heimfahrt!

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • „Weltenbummler“-Reisebegleitung/-Bordservice
  • 3 x Übernachtung/Halbpension im gutenMittelklassehotel im Raum Salzkammergut
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x 3-Gang-Menü oder Buffet am Abend
  • Stadtführung in Salzburg
  • Ausflug ins Salzkammergut
  • Schifffahrt St. Gilgen – St. Wolfgang
  • Fahrt mit der Traunseebahn „Bratlzug“ Gmunden – Kirchham inkl. Mittagessen
  • Eintritt inkl. Führung Gut Aiderbichl
  • Ostermarkt auf Gut Aiderbichl
  • 10 Euro Taxi-Gutschein pro Person für Ihre Haustürabholung
4 Weltenbummler-TreueHerzen

Länderinformationen Österreich

EINREISE

Deutsche Staatsangehörige können mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass einreisen. Auch vorläufige Dokumente werden anerkannt. Kinder müssen ein eigenes Reisedokument vorweisen können, da Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig sind.

Empfehlung:

Führen Sie zusätzlich zu Ihren original Reisedokumenten eine Kopie dieser im Koffer mit. Dies erleichtert die Ausstellung von Ersatzpapieren, falls die Originale verloren gehen. Außerdem müssen in vielen Hotels die Ausweise/ Pässe beim Check-In abgegeben werden.

Bitte informieren Sie sich beim Auswärtigen Amt (www.auswaertiges-amt.de) über kurzfristige Änderungen.

GESUNDHEITSVORSORGE

Die Vorlage der Europäischen Krankenversicherungskarte (EHIC; auf der Rückseite Ihrer nationalen Versicherungskarte) genügt, um sich bei einem Unfall oder einer akuten Erkrankung mit medizinisch notwendigen Leistungen behandeln zu lassen. Privatärzte und -kliniken sind hiervon ausgenommen.

Unabhängig davon wird dringend empfohlen, für die Dauer des Auslandsaufenthaltes eine Auslandsreisekrankenversicherung abzuschließen, die Risiken abdeckt, die von den gesetzlichen Kassen nicht übernommen werden (z.B. notwendiger Rücktransport nach Deutschland im Krankheitsfall, Behandlung bei Privatärzten oder in Privatkliniken).

Bedenken Sie, dass Medikamente teilweise nicht, oder nur in anderer Zusammensetzung bzw. Dosierung als in Deutschland erhältlich sind. Stellen Sie sich deshalb Ihre individuelle Reiseapotheke zusammen.

TELEFONIEREN

Möchten Sie nach Deutschland telefonieren, dann wählen Sie die 0049, danach die Ortsvorwahl ohne die 0 und schließlich die gewohnte Rufnummer.

Die Landesvorwahl Österreichs ist 0043.

SITTEN & GEBRÄUCHE

Ein Trinkgeld zu geben ist üblich. 10-15% werden zur Restaurantrechnung hinzugerechnet. Auch Taxifahrer usw. erwarten Trinkgeld.

ESSEN & TRINKEN

Die österreichische Küche ist regional sehr unterschiedlich und von den verschiedenen Kulturen, geprägt. Hauptspeisen sind Wiener Schnitzel, Tafelspitz, Gulasch, Schweinebraten, Sauerkraut, Semmelknödel, Kasspatzln (Käsespätzle), Schlutzkrapfen (gefüllte Teigtaschen)... Zur Jause (Zwischenmahlzeit) gibt es z.B. Speck und Käse, verschiedene Arten von Würstel üblicherweise mit Semmel/ Brot und Senf.

Die Tradition des Wiener Kaffeehauses geht bis zur Zeit der Türkenkriege zurück. Kaffee wird in vielen Variationen getrunken, z.B. als Verlängerter (mit kalter Milch im Kännchen), Wiener Melange (mit Milchschaum), Großer und Kleiner Brauner (Espresso mit Milch),...

Stand: 01/2018

Weltenbummler übernimmt keine Haftung für die Angaben und behält sich Änderungen vor.

„Erleben Sie mit uns vier entspannte Ostertage mit kleinen Lämmchen und Küken."

"Weltenbummler"-Mitarbeiterin Katja Reimann

Folgende Reisen könnten Sie auch interessieren:

Ihr Reisepartner in Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt!